Klonk!



Nein, die eine Hälfte von Dalgaard&Jordan ist nicht umgefallen - sie, bzw.er ruht sich nur aus.

Konkret in "Im Harle" im Oberdiebacher Fürstenberg. 4.000 Quadratmeter, mit dem Freischneider gemäht. Es wächst jetzt schon wie verrückt.

Hier wächst unser "Alte Reben". Steil. 28 Meter Höhenunterschied auf 80 Metern Zeilenlänge. Begrünt. Darum das Mähen. Der Nachbar rechts fährt die Politik der toten Erde - noch immer kann man Roundup in jedem Gartencenter und Baumarkt kaufen. 

Unser Weinberg wurde 1954 gepflanzt. Flachbogenerziehung, Anschnitt auf 5-6 Augen pro Quadratmeter,  die Höhe der Laubwand  beträgt ca.140 cm. Zielmenge: Etwa 3.500 Liter/ha - also weniger als eine Flasche pro Stock.

Lars ist gerade wirklich platt - klonk.

1 Kommentar:

Thomas hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung zu den Wein Online Awards 2014!
http://wein-online-award.net/nominierungen-2014-in-der-kategorie-fotografie/